Der Keimling Food Blog Award 2015 | #Keimlingaward

Best of Raw & Superfood

Hallo, ich bin Petra! Mein Blog-Baby „bestofrawandsuperfood.com“ ist jetzt  ganze 5 Monate alt und so wie „echte Babies“ das tun, hält es mich ganz schön auf Trab (!)  macht mir aber auch sehr viel Freude. Mit Rohkost hatte ich bis vor zwei Jahren noch überhaupt nichts am Hut…

Alles begann damit, dass ich nach der Geburt meiner zweiten Tochter unter heftigen Migräne-Attacken litt und mich auch insgesamt körperlich sehr kraftlos fühlte. Da man bei mir keine organische Ursache feststellen konnte, hab‘ ich meine Gesundheit irgendwann selbst in die Hand genommen, hab recherchiert, Erfahrungsberichte von anderen Menschen gelesen, denen es ähnlich ging wie mir. Fündig wurde ich schließlich bei den Themen „basische Ernährung“ und „Rohkost“. Denn mir war schon bald klar: Die Gesundheit von uns Menschen steckt im Darm. Schon nach meiner ersten Rohkost-Woche merkte ich, dass ich auf dem richtigen Weg war. Meine Gesundheit besserte sich und ich hatte endlich einen Schlüssel dazu gefunden. Als studierte Biologin und Journalistin war mein Enthusiasmus und Wissensdurst für Rohkost und Lebensmittel mit hoher Nährstoffdichte bald kaum zu bremsen. Und mir war klar, dass ich mehr tun wollte, als nur  selbst Rohkost zu futtern. Diese meine Begeisterung wollte ich unbedingt mit anderen Menschen teilen! So entstand mein Blog-Baby „Bestofrawandsuperfood“.

Bis heute ist es mein Ehrgeiz, die besten Rezepte zu finden, sie nachzukochen, und so zu fotografieren, dass  Schönheit und Geschmack (so weit das möglich ist) meinen LeserInnen ins Auge springen. Mit den Texten – also mit den Tipps und meinen persönlichen Erfahrungen im  täglichen Kampf um ein gesundes Leben –  will ich die User mitnehmen auf eine spannende Reise – die Reise in die Welt der Rohkost. Ich selbst bin übrigens weder 100-Prozent Rohköstlerin noch vegan geworden. Ich habe allerdings meine Ernährung dramatisch umgestellt, starte den Tag mit grünem Smoothie und esse sehr viel Rohkost. Und ich bin selbst am meisten gespannt, wo die Reise noch hinführt und wie sich mein Blog-Baby weiterentwickelt. Freu‘ mich, wenn ihr dabei seid und ich euch inspirieren kann!