Der Keimling Food Blog Award 2015 | #Keimlingaward

Justine kept calm and went vegan

Hi, ich heiße Justine, bin 21 Jahre alt, wohne in Wien und blogge seit einigen Monaten rund um das vegane Leben! 0% Gluten, raffinierter Zucker, Weizen und Soja. Das ist der Leitspruch von all meinen Rezepten. Mir ist ganz wichtig, dass meine Kreationen nicht nur gut schmecken und hübsch aussehen, sondern tatsächlich gesund sind und auch für Allergiker geeignet sind. Mein momentaner Favorit auf dem Blog ist eine Zwetschgen Tarte. Der Mürbteig wird vor allem aus Kokosöl, Kichererbsenmehl und Mandeln zubereitet und mit einer rohen Schokoladen Creme bestrichen. Ich liebe es, herkömmliche Rezepte in eine wohlschmeckende, gesunde und vegane Alternative zu verwandeln. Erst vor wenigen Wochen habe ich beispielsweise ein veganes Rührei kreiert, das nicht nur richtig Rührei mäßig schmeckt sondern eben auch frei von Weizen und Soja ist. Außerdem findet man auf meinem Blog auch eine sehr leckere Kichererbsen Pizza Variante und vieles mehr. :-)
Justine kept calm & went vegan ist kein reiner Foodblog. Zwar stehen (saisonale) Rezepte im Vordergrund, jedoch liegt mir auch am Herzen all meinen Lesern zu zeigen, dass vegane/faire/nachhaltige Mode eine großartige Alternative sein kann. Zusammenfassend kann man sagen, dass mein Blog entstanden ist, um zu zeigen, dass ein gesundes, veganes Leben überhaupt nicht langweilig ist oder mit Verzicht zu tun hat!

Danke vielmals für die Möglichkeit am Keimling Food Blog Award teilzunehmen :-)