Der Keimling Food Blog Award 2015 | #Keimlingaward

News

3 Fragen an Nicole Just

12. August 2014 / Kategorie:

Nicole Just

Nicole Just, Jury-Mitglied beim Keimling Food Blog Award 2014, ist nicht nur Beststellerautorin der Bücher „LA VEGANISTA“ oder „VEGAN VOM FEINSTEN“, sie ist ebenfalls Bloggerin. Wir haben sie gefragt, was sie am Bloggen so begeistert…


Nicole, du bist selbst Bloggerin. Was begeistert Dich dabei?
Ich mag am Bloggen vor allem den unmittelbaren Kontakt zu meinen Lesern, die mir direktes Feedback geben und Fragen stellen können. Faszinierend ist auch, wie sich mein Blog in den letzten vier Jahren in meinem Leben verankert und mit mir verändert hat. Die Beiträge ergeben zusammen eine Chronik der letzten Jahre.

Warum unterstützt du den Keimling Food Blog Award?
Ich bin sehr gespannt auf die persönliche „Chronik“ der teilnehmenden Blogger und werde mir diese während der Auswahl der Blogs für das Finale – neben anderen Aspekten – anschauen. Der Award gibt mir die Möglichkeit, mich mal wieder intensiv mit Blogs und ihren Machern auseinanderzusetzen.

Dein Blog Vegan sein ist sehr erfolgreich.
Was möchtest du anderen Bloggern an die Hand geben?
Ich mag Struktur und finde sie auch beim Bloggen wichtig. Eine übersichtliche Beitragsstruktur, in die sich Bilder und Text sinnvoll einfügen, macht beim Lesen einfach mehr Spaß. Was generell beim Aufbau einer erfolgreichen Seite hilft, ist sich diese auch immer wieder aus Sicht eines Lesers anzuschauen. Welche Erwartungen hat er, wie kommt er auf die Seite, welche weiterführenden Informationen könnten ihn interessieren. Und ich empfehle jedem Seitenbetreiber unbedingt einmal in die Google Webmaster-Richtlinien zu schauen (https://support.google.com/webmasters/answer/35769?hl=de) und sich ein wenig in das Thema Suchmaschinenoptimierung einzulesen. Wer bei Google gut gefunden wird hat es gerade zu Beginn leichter, sich einen Leserstamm aufzubauen.